Startseite | Impressum

Was zieht man an?

Was zieht man in einem Swingerclub an?

  • An der Bar, in der Disco oder im Buffetraum ist man "erotisch" angezogen. Nur auf den "Matten" - also dort, wo man Sex haben kann, kann man völlig nackt sein.
  • Damen: Sexy oder auch frivole Dessous, dazu die Hochhackigen, fertig. Die Damen haben es einfach, weil die Auswahl groß ist. Bikini geht übrigens auch.
Auf JOYclub.at, der Community für stilvolle Erotik, geht es um MMF, FFM, Gangbang und gemeinsame Swingerclub-Besuche.

>

Sie (33)
aus Wien
sucht Männer ;-)

>

Er (46)
aus Wien
sucht Sie, Ihn od. Paar

>

Paar (30+40)
aus St. Pölten
sucht Paar oder Sie
  • Herren haben es viel schwieriger, aber auch hier gilt: Sexy Unterwäsche! Der Feinripp-Slip mit seitlichem Eingriff ist tabu: Boxershorts, T-Shirt oder auch das Netzhemd - passt.
  • Problem sind die Schuhe: Badschlappen sind praktisch aber unsexy, barfuß ist kalt und führt zu unerotisch schwarzen Fußsohlen. Wir haben schon Herren in Sneakers gesehen oder gar in Boots. Da ist alles erlaubt, was passt.
  • Sollte FKK-Abend sein, empfiehlt sich für Herren eine Fliege, für die Damen Entsprechendes.
  • Rasur? Nun ehrlich, mit Intimrasur - egal ob ganz oder gestaltet - knüpfen sich Kontakte leichter....